California Spring Tour – Tag 7 Joshua Tree National Park

Scrollen

Die Regentropfen, die ich gestern noch erwähnte, sind während der letzten Nacht tatsächlich wahr geworden. Scheinbar nicht direkt bei uns, aber die Wolkendecke hing frühmorgens über Twentynine Palms CA. Nach einem Blick aus dem Fenster entschied ich, den Wecker um zwei Stunden nach hinten zu stellen und nochmals unter die Bettdecke zu schlüpfen. So gab es heute ausnahmsweise keine Sonnenaufgangs-Fotos, dafür für uns beide einen gemütlichen Start in den Tag.

Erster Fotostopp war in der Gegend des Split Rock. Die Natur bringt halt schon die erstaunlichsten Sachen zustande. Die Wolken brachten den gewünschten Pepp in die Fotos, und auch die extra mitgenommene Glaskugel kam endlich zum Einsatz (zuvor ging sie schlicht immer vergessen).

Schon bald war Zeit für eine kleine Mittagsrast mit tierischem Besuch. Danach verweilten wir noch ein wenig in der Gegend mit den Joshua Trees, ehe wir runter ins „Dorf“ fuhren, um ein unseren grossen Hunger zu stillen.

Der Sonnenuntergang ging dann aus fotografischer Sicht etwas in die Hosen. Wir wählten als Standort den Cholla Cactus Garden, welcher jedoch etwas in einem Schattenloch versteckt ist. Bis wir wieder auf der „guten“ Seite des Berges zurückkehrten, war die Sonne bereits weg. Halb so schlimm, die Vollmondfotos mit ein paar Sternen drauf gelangen dafür umso besser.

Ein gelungener Tag geht zu Neige, morgen fahren wir ein letztes Mal in den Park und wechseln danach unseren Standort, genauer nach Palm Springs.

g

1 Kommentar

  1. Hallo zäme

    Während bei uns Menschen und Pflanzen, warm eingepackt, den eisigen Temperaturen trotzen, geniesst ihr den kalifornischen Frühling mit seiner Pflanzen- und Tierwelt. Die verschiedenen Kakteen und Steinformationen sind faszinierend. Wir wünschen euch in den nächsten Tagen noch weitere tolle Fotosujets. Bis zu eurer Rückkehr sollte es dann bei uns wieder etwas wärmer sein.
    Gestern hat der EHC Olten mit seinem Sieg unsere Herzen etwas erwärmt. Die Hoffnung bleibt:-)

    Herzliche Grüsse
    Ursi und Hugo

Ich freue mich über euer Feedback, Aufmunterungen und Lob! :-)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: