Gokyo-Everest-Trekking – Neustart Gibt's was Neues zu entdecken?

Eine Übersicht über das Zeltdorf

Scrollen

10. November 2017: Nach genau einem Jahr hat’s mich doch wieder gepackt. Ich sitze erneut an den Nepal-Fotos und beginne (ein weiteres mal…) mit der Aufarbeitung unserer damaligen Reise. Ich lasse mich selber überraschen, ob ich mein selber gesetztes Ziel erreiche; am 18. November und damit auf den Tag genau ein Jahr nach der Landung in Zürich will ich durch sein. Drückt mir die Daumen!

7. Dezember 2016: Mittlerweile wieder zurück in der (ebenfalls) sehr schönen Schweiz bin ich nun am Aufarbeiten meiner Beiträge der Reise ins Gokyo-Everest-Gebiet. Hauptsächlich wird es selbstverständlich jede Menge zusätzliche Fotos zu bestaunen geben. Daneben werde ich auch – wo Lust und Laune vorhanden sind – textliche Anpassungen und Ergänzungen machen. Solche werde ich zur besseren Unterscheidung in kursiver Schrift machen.

Viel Spass denen, die unsere wunderschöne Reise nochmals miterleben wollen – und natürlich auch denen, die sich zum ersten Mal hier auf meine Seite verirrt haben!

Folgende Tage sind bereits überarbeitet:

Tag 0; Tag 1; Tag 2; Tag 3; Tag 4; Tag 5; Tag 6; Tag 7; Tag 8; Tag 9; Tag 10; Tag 11; Tag 12; Tag 13; Tag 14;

Ebenfalls überarbeitet habe ich die Google Earth Datei. Und zwar sind nun auch die GPS-Daten unserer Flüge sowie die Aufzeichnungen von meiner Uhr integriert. Zu finden ist die Datei unter diesem Link. Wie das mit dieser Datei funktioniert, habe ich in einer Kurzanleitung am Tag 0 beschrieben.

Ich freue mich über euer Feedback, Aufmunterungen und Lob! :-)

%d Bloggern gefällt das: